Français
Solothurner Filmtage
Programm
zurück
Immer und ewig
Fanny Bräuning | 2018 | PdS | Doc 85' | CH,De
 

Niggi und Annette starten in Basel eine Reise im Camper quer durch Südeuropa. Annette ist seit fast 20 Jahren halsabwärts gelähmt und rund um die Uhr auf seine Pflege angewiesen. Mutig und mit Witz und Charme ringen sie dem Leben alles ab, was es an Schönem zu bieten hat. Der Film von Fanny Bräuning (der Tochter der beiden) ist eine Hommage ans Leben.

  • Fanny Bräuning
    Geboren 1975 in Basel. Ab 1992 diverse kleinere Filmprojekte und Videoclips. Seit 1996 ZHdK (Zürcher Hochschule der Künste), Studienbereich Film. 1996-99 Regieassistenz, Skript und Aufnahmeleitung bei Spiel- und Dokumentarfilmen. 2004 Gründung der Distant Lights Filmproduktion GmbH zusammen mit Kaspar Kasics.

    Filmografie
    1996 Conversation / 1997 …und das isch rot (both short films) / 1998 April (experimental film) / Et on passe noël en famille / Meine Mutter / 2001 Paloma / 2008 No More Smoke Signals / 2018 Immer und ewig (all documentaries)
  • Regie Fanny Bräuning
  • Buch Fanny Bräuning
  • Kamera Pierre Mennel
  • Montage Catrin Vogt
  • Ton Patrick Becker
  • Musik Olivia Pedroli
  • ProduzentIn Thomas Thümena
  • Originalversion
    Schweizerdeutsch, Deutsch, 85 min.
  • Jahr
    2018
  • Länder
    Schweiz
  • Produktion
    Hugofilm Productions GmbH
    Zypressenstrasse 76
    CH-8004 Zürich
    Tel. +41 44 240 40 77
    productions@hugofilm.ch
    www.hugofilm.ch
  • Produktion
    SRF Schweizer Radio und Fernsehen
    Fernsehstrasse 1-4
    Postfach
    CH-8052 Zürich
    Tel. +41 44 305 66 11
    info@srf.ch
    www.srf.ch
  • Produktion
    SRG SSR
    Giacomettistrasse 1
    CH-3000 Bern 31
    Tel. +41 31 350 91 11
    info@srgssr.ch
    www.srgssr.ch
  • Schweizer Verleih
    Frenetic Films AG
    Lagerstrasse 102
    CH-8004 Zürich
    Tel. +41 44 488 44 00
    prog@frenetic.ch
    www.frenetic.ch
  • ISAN
    0000-0005-00A2-0000-1-0000-0000-Y
 
Ticketing
Für sämtliche Vorstellungen können im Vorverkauf Einzeltickets erworben werden.
BesucherInnen mit einem Tages- oder Festivalpass oder mit einer Akkreditierung können ab dem Vortag der Vorstellung eine Reservation tätigen.
Weitere Informationen hier.
Zeichenerklärung:
Tickets kaufen / reservieren
In Kalender importieren.
Zu «MyFestival» hinzufügen.
Sa 26.1.
20:30 | Landhaus
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
PdS | Doc 85' | CH,De/de,fr
PdS Doc 85' CH,De/de,fr
Di 29.1.
14:45 | Landhaus
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
PdS | Doc 85' | CH,De/de,fr
PdS Doc 85' CH,De/de,fr