Français
Solothurner Filmtage
Programm
zurück
Gewohnheit
Nadine Widmer | 2018 | Pan Short | Doc 9' | CH
 

Wieviel Platz ein Mensch zum Leben braucht, ist Gewohnheitssache. Persönlichkeiten widerspiegeln sich in Räumen und dass wir sie sehen wollen, ist reine Neugier am Anderen. Innenräume aller Art eröffnen sich uns.

  • Nadine Widmer
    Geboren 1992 in Aarau. Seit 2016 an der HSLU (Hochschule Luzern – Design & Kunst, Studienbereich Video. Sie arbeitet momentan an ihrem BA-Abschlussfilm.

    Filmografie
    2018 Gewohnheit (documentary)
  • Regie Nadine Widmer
  • Buch Nadine Widmer
  • Kamera Chris Etoa
  • Montage Nadine Widmer
  • Ton Jan Ciallella
  • Originalversion
    Schweizerdeutsch, 9 min.
  • Jahr
    2018
  • Länder
    Schweiz
  • Produktion
    HSLU Hochschule Luzern Design & Kunst – Video
    Nylsuisseplatz 1
    CH-6020 Emmenbrücke
    Tel. +41 41 248 61 14
    www.hslu.ch
  • ISAN
    0000-0004-EC54-0000-K-0000-0000-E
 
Ticketing
Für sämtliche Vorstellungen können im Vorverkauf Einzeltickets erworben werden.
BesucherInnen mit einem Tages- oder Festivalpass oder mit einer Akkreditierung können ab dem Vortag der Vorstellung eine Reservation tätigen.
Weitere Informationen hier.
Zeichenerklärung:
Tickets kaufen / reservieren
In Kalender importieren.
Zu «MyFestival» hinzufügen.
Fr 25.1.
12:00 | Palace
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Pan Short | Doc 9' | CH/en
Pan Short Doc 9' CH/en
Pan Doc | Doc 73' | Orig/de
Pan Doc Doc 73' Orig/de