Français
Solothurner Filmtage
Programm
zurück
Closing Time
Nicole Vögele | 2018 | Pan Doc | Doc 116' | Orig
 

Kuo und seine Frau kochen für die Schlaflosen der Stadt. Sie arbeiten die ganze Nacht und schlafen tagsüber, wie viele andere im pulsierenden Taipeh. Der Film ist ein Versuch, die Zeit festzuhalten, eine filmische Meditation über Zwischenmomente und die Suche nach dem Unerklärlichen, wenn ein Mensch einfach ein Mensch ist.

Website | Trailer

  • Nicole Vögele
    Geboren 1983 in Olten. 2002 Diplomlehrgang an der Schweizer Journalistenschule MAZ in Luzern. 2002-10 als Reporterin für diverse Formate des Schweizer Fernsehens tätig. 2010-17 Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg. Heute freischaffende Redaktorin fürs Schweizer Fernsehen und Filmemacherin.

    Filmografie
    2013 Frau Loosli / 2014 Nebel / 2018 Closing Time (all documentaries)
  • Regie Nicole Vögele
  • Buch Nicole Vögele
  • Kamera Stefan Sick
  • Montage Hannes Bruun
  • Ton Jonathan Schorr
  • ProduzentIn Aline Schmid
 
Ticketing
Für sämtliche Vorstellungen können im Vorverkauf Einzeltickets erworben werden.
BesucherInnen mit einem Tages- oder Festivalpass oder mit einer Akkreditierung können ab dem Vortag der Vorstellung eine Reservation tätigen.
Weitere Informationen hier.
Zeichenerklärung:
Tickets kaufen / reservieren
In Kalender importieren.
Zu «MyFestival» hinzufügen.
Sa 26.1.
20:30 | Canva
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Pan Doc | Doc 116' | Orig/de,fr
Pan Doc Doc 116' Orig/de,fr
Mi 30.1.
21:00 | Canva
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Pan Doc | Doc 116' | Orig/de,fr
Pan Doc Doc 116' Orig/de,fr