Français
Solothurner Filmtage
Programm
zurück
The Happiest Day in the Life of Olli Mäki
Juho Kuosmanen | 2016 | Fokus | Fic 92' | Orig
 

Finnland 1962: Olli Mäki hat die einmalige Chance, Boxweltmeister zu werden. Als erster Finne überhaupt kämpft er im Federgewicht um den Titel. Helsinki und ganz Finnland warten auf Ollis grossen Sieg, aber der hat was ganz anderes im Kopf: Er hat gerade die Liebe seines Lebens getroffen.
Nach mehreren Jahren Arbeit am Drehbuch, an der Stoff- und Charakterentwicklung unter anderem am TorinoFilmLab, hat der Film eine bemerkenswerte internationale Karriere und Anerkennung erfahren.

Website | Trailer

  • Juho Kuosmanen
    Geboren 1979 in Kokkola (FI). Kooperation mit dem Avantgarde Opera Ensemble der West Coast Kokkola Opera. 2014 Abschluss an der Filmhochschule ELO der Aalto-Universität in Helsiniki.

    Filmografie
    2007 Roadmakers / 2008 Citizens (both short films) / 2010 The Painting Sellers (feature) / 2012 Romu-Matilla ja kaunis nainen (short film) / 2016 The Happiest Day in the Life of Olli Mäki (feature)
  • Regie Juho Kuosmanen
  • Buch Mikko Myllylahti, Juho Kuosmanen
  • Kamera Jani-Petteri Passi
  • Montage Jussi Rautaniemi
  • Ton Pietu Korhonen
  • Musik Laura Airola, Joonas Haavisto, Miika Snåre
  • DarstellerInnen Jarkko Lahti, Oona Airola, Eero Milonoff, Joanna Haartti, Esko Barquero
 
Neues Ticketingsystem
Für sämtliche Vorstellungen können im Vorverkauf Einzelkarten erworben werden.
BesucherInnen mit einer Tages-, Wochenkarte oder Akkreditierung benötigen eine Reservation für alle Vorstellungen.
Weitere Informationen hier.
Zeichenerklärung:
Tickets kaufen / reservieren
In Kalender importieren.
Zu «MyFestival» hinzufügen.
So 28.1.
17:15 | Canva Club
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Fokus | Fic 92' | Orig/de
Fokus Fic 92' Orig/de