Français
Solothurner Filmtage
Programm
zurück
Ondes de choc – Prénom: Mathieu
Lionel Baier | 2017 | Pan Fic | Fic 63' | Fr
 

Mathieu wurde vom schlimmsten Serienkiller der Schweizer Geschichte vergewaltigt und gefoltert. Dank seiner Entschlossenheit liefert der Jugendliche eine unglaublich genaue Beschreibung des Gewaltakts. Nur die Züge des Triebtäters bleiben im Schatten seiner Erinnerung verborgen. Wie wenn tief in seinem von den Hammerschlägen zertrümmerten Kopf eine unaussprechliche Wahrheit ihn von seiner Familie, seiner Freundin und vom Alltagsleben im Dorf, wo er aufgewachsen ist, fernhielte. Mathieu möchte dem mit den Ermittlungen betrauten Inspektor Jotterand helfen, doch diesem fällt es schwer nachzuvollziehen, was Mathieu widerfahren ist. Das kann nur der Killer selbst. Und der muss sich erst einmal noch fassen lassen.

  • Lionel Baier
    Né en 1975 à Lausanne. 1995-98 études de lettres à l'Université de Lausanne. Depuis 1996 assistant-réalisateur sur différents films et spots publicitaires. Dès 2001 dirige le département cinéma à l'ECAL (Ecole Cantonale d'Art de Lausanne). 2009 cofondateur de Bande à part Films.

    Filmografie
    2000 Celui au pasteur / Jour de défilé (short film) / 2001 Onoma (both short films) / La Parade (notre histoire) / 2002 Mon père, c'est un lion (Jean Rouch pour mémoire) (co-director, both documentaries) / 2004 Garçon stupide / 2006 Comme des voleurs (A l'est) / 2008 Un autre homme / 2010 Low Cost (all features) / Emile de 1 à 5 (short film) / Toulouse (feature) / 2011 Bon vent Claude Goretta (documentary) / 2013 Les grandes ondes (à l'ouest) / 2015 La vanité / 2017 Ondes de choc – Prénom: Mathieu (all features)
  • Regie Lionel Baier
  • Buch Lionel Baier, Julien Buissoux
  • Kamera Patrick Lindenmaier
  • Montage Pauline Gaillard
  • Ton Etienne Curchod
  • DarstellerInnen Maxime Gorbatchevsky, Michel Vuillermoz, Pierre-Isaïe Duc, Ursina Lardi, Mickael Amman, Adrien Barazzone, Stéphane Rentznik, Nastassia Tanner
  • Originalversion
    Französisch, 63 min.
  • Jahr
    2017
  • Länder
    Schweiz
  • Produktion
    Bande à part Films Sàrl
    Rue Mauborget 6
    CH-1003 Lausanne
    Tel. ++41/21/311 90 34
    info@bandeapartfilms.com
    www.bandeapartfilms.com
  • Produktion
    Radio Télévision Suisse RTS
    Quai Ernest-Ansermet 20
    Case postale 234
    CH-1211 Genève
    Tel. +41 58 236 36 36
    info@rts.ch
    www.rts.ch
  • Produktion
    SRG SSR
    Giacomettistrasse 1
    CH-3000 Bern 31
    Tel. +41 31 350 91 11
    info@srgssr.ch
    www.srgssr.ch
  • Produktion
    Arte

  • Schweizer Verleih
    Radio Télévision Suisse RTS
    Quai Ernest-Ansermet 20
    Case postale 234
    CH-1211 Genève
    Tel. +41 58 236 36 36
    info@rts.ch
    www.rts.ch
  • ISAN
    0000-0004-AFB4-0000-C-0000-0000-1
 
Neues Ticketingsystem
Für sämtliche Vorstellungen können im Vorverkauf Einzelkarten erworben werden.
BesucherInnen mit einer Tages-, Wochenkarte oder Akkreditierung benötigen eine Reservation für alle Vorstellungen.
Weitere Informationen hier.
Zeichenerklärung:
Tickets kaufen / reservieren
In Kalender importieren.
Zu «MyFestival» hinzufügen.
Sa 27.1.
17:30 | Konzertsaal
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Pan Fic | Fic 63' | Fr/de
Pan Fic Fic 63' Fr/de
Pan Fic | Fic 63' | Fr/de
Pan Fic Fic 63' Fr/de
Di 30.1.
21:00 | Canva
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Pan Fic | Fic 63' | Fr/de
Pan Fic Fic 63' Fr/de
Pan Short | Fic 27' | De/en
Pan Short Fic 27' De/en