Français
Solothurner Filmtage
Programm
zurück
CHoisir à vingt ans
Villi Hermann | 2017 | Pan Doc | Doc 100' | Orig
 

Zwischen 1954 und 1962 lehnten es Hunderte junge Franzosen ab, gegen Algerien in den Krieg zu ziehen. Sie verweigerten den Militärdienst, weil sie gegen den Krieg und den Kolonialismus waren. Einige von ihnen flüchteten in die Schweiz, wo sie Unterstützung fanden, während sie in Frankreich zu Verrätern abgestempelt wurden. Wenige Monate nach der Unabhängigkeit Algeriens begab sich Villi Hermann in eine kriegsversehrte Region nahe der algerisch-marokkanischen Grenze, um beim Wiederaufbau einer Schule mitzuhelfen. Vor kurzem kehrte er dorthin zurück, traf einige seiner ehemaligen Schüler wieder sowie ein paar der französischen Verweigerer.

  • Villi Hermann
    Nato nel 1941 a Lucerna. Compie studi inerenti alle arti figurative a Lucerna, Parigi e Krefeld. 1969 diploma della London School of Film Technique. Rientra in Svizzera e realizza diversi servizi culturali per la Televisione svizzera SF e TSI. Dal 1976 lavora con il Filmkollektiv di Zurigo. 1981 fonda la Imagofilm Lugano.

    Filmografie
    1969 Fed up / 1970 24 su 24 (both short films) / 1974 Cerchiamo per subito operai, offriamo … (documentary) / 1977 San Gottardo (documentary feature) / 1980 Es ist kalt in Brandenburg (Hitler töten) (co-director, documentary) / 1981 Matlosa / 1986 Innocenza / 1989 Bankomatt (all features) / 1992 En voyage avec Jean Mohr / 1996 Kaddish (co-director) / Per un raggio di gloria (all documentaries) / 1997 Giovanni Orelli. Finestre aperte (short film) / 1998 Tamaro / 2000 Luigi Einaudi. Diario dell'esilio svizzero / 2003 Mussolini, Churchill e cartoline / 2004 Walker. Renzo Ferrari / 2005 Sam Gabai. Presenze / 2006 Pédra. Un reporter sans frontières / Greina / 2008 From Somewhere to Nowhere / 2011 Gotthard Schuh. Eine sinnliche Sicht der Welt / 2017 CHoisir à vingt ans (all documentaries)
  • Regie Villi Hermann
  • Buch Villi Hermann, Eve Martin
  • Kamera Villi Hermann
  • Montage Jean Reusser
  • Ton Villi Hermann
  • Musik Zeno Gabaglio
  • Originalversion
    Französisch, Arabisch, Englisch, Norwegisch, 100 min.
  • Jahr
    2017
  • Länder
    Schweiz, Algerien
  • Produktion
    Imago Film SA
    Viale Cassarate 4
    CH-6900 Lugano
    Tel. +41 91 922 68 31
    info@imagofilm.ch
    www.imagofilm.ch
  • Produktion
    Cirta Films
    Cité Boussouf 3ème tranche
    DZ-25000 Constantine
  • Produktion
    Radiotelevisione Svizzera RSI
    Via Canevascini
    Casella postale 235
    CH-6903 Lugano
    Tel. +41 91 803 51 11
    informazione@rsi.ch
    www.rsi.ch
  • Produktion
    Radio Télévision Suisse RTS
    Quai Ernest-Ansermet 20
    Case postale 234
    CH-1211 Genève
    Tel. +41 58 236 36 36
    info@rts.ch
    www.rts.ch
  • Produktion
    SRG SSR
    Giacomettistrasse 1
    CH-3000 Bern 31
    Tel. +41 31 350 91 11
    info@srgssr.ch
    www.srgssr.ch
  • ISAN
    0000-0004-65FE-0000-L-0000-0000-B
 
Neues Ticketingsystem
Für sämtliche Vorstellungen können im Vorverkauf Einzelkarten erworben werden.
BesucherInnen mit einer Tages-, Wochenkarte oder Akkreditierung benötigen eine Reservation für alle Vorstellungen.
Weitere Informationen hier.
Zeichenerklärung:
Tickets kaufen / reservieren
In Kalender importieren.
Zu «MyFestival» hinzufügen.
Fr 26.1.
18:00 | Capitol
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Pan Doc | Doc 100' | Orig/de
Pan Doc Doc 100' Orig/de
Di 30.1.
11:30 | Canva Blue
Titel Sektion Genre Dauer Sprache
Pan Doc | Doc 100' | Orig/de
Pan Doc Doc 100' Orig/de